Kairos

Kairos - Beiträge

Papst Franziskus
Ein Impuls aus Rom 1920 1897 resonanz jetzt

Ein Impuls aus Rom

„Träumen wir von einer einzigen Menschheit, wie Weggefährten vom gleichen menschlichen Fleisch, wie Kinder der gleichen Erde, die uns alle beherbergt, jedem mit dem Reichtum seines Glaubens oder seiner Überzeugungen, jedem mit seiner eigenen Stimme, allen Geschwistern.“ https://resonanz.jetzt/wp-content/uploads/2020/10/04-FRATELLI-TUTTI-Video.mp4 Ein berührendes Video zur Enzyklika „Fratelli tutti“ von Papst Franziskus ENZYKLIKA FRATELLI TUTTI DES HEILIGEN VATERS PAPST…

weiterlesen
Prof. Hartmut Rosa im Schwarzwaldhaus der Sinne
ResonanzRaum 1147 1015 resonanz jetzt

ResonanzRaum

Im „Schwarzwaldhaus der Sinne“ können Besucher Resonanz erleben und erfahren! Darauf weist Wolfgang Mayer hin. Hier kann man das sozialwissenschaftliche Phänomen der Resonanz in seinen verschiedenen Facetten erleben: Resonanz mit sich selbst, Resonanz mit anderen, Resonanz mit der Umwelt. Bei der inhaltlichen Konzeption der Mitmachstationen wirkte Prof. Dr. Hartmut Rosa mit. Schwarzwaldhaus der Sinne Schulstraße…

weiterlesen
Das Narrenschiff
Das Narrenschiff 605 454 resonanz jetzt

Das Narrenschiff

Andreas Kuhnlein weist auf eine Ausstellung im Schafhof – Europäisches Künstlerhaus Oberbayern – in Freising hin. Dort thematisiert der Bildhauer selbst in seiner über 100-teiligen Werkgruppe „Das Narrenschiff“ die Protagonisten aller geschichtlichen Ereignisse, die Menschen, uns selbst. Er schreibt dazu: „Anfang der 90ger Jahren schenkte mir ein Bekannter „Das Narrenschiff“ von Sebastian Brant, erstmals erschienen…

weiterlesen
Ralf Gössl
Meine Gedanken sind nicht eure … 600 660 resonanz jetzt

Meine Gedanken sind nicht eure …

„Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken und eure Wege sind nicht meine Wege – Spruch des HERRN. So hoch der Himmel über der Erde ist, so hoch erhaben sind meine Wege über eure Wege und meine Gedanken über eure Gedanken.“ Jesaia 55, 8, 9 Mit diesem Satz aus dem Buch Jesaia ist die Unverfügbarkeit Gottes…

weiterlesen
Wolfgang Mayer
Artikelhinweis: Freiheit und Vertrauen 848 929 resonanz jetzt

Artikelhinweis: Freiheit und Vertrauen

Rainer Bucher, Pastoraltheologe in Graz bescheibt die Berufszufriedenheitstrias: Selbstwirksamkeit, Anerkennung, Gestaltungsfreiheit. https://www.feinschwarz.net/pastorale-kompetenzen/ Link von Wolfgang Mayer E-Mail: wolfgang.mayer23@gmail.com

weiterlesen
Bohlenweg
Was für ein Glück! 900 506 resonanz jetzt

Was für ein Glück!

Nein, ich versäume sie nicht, meine Lieblingssendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ so bin ich vor ca. 2 Monaten auf Bad Brückenau und die Rhön, das „Land der offenen Fernen“ aufmerksam geworden und meine Frau und ich, wir haben uns ziemlich spontan entschieden, dort eine Woche zu verbringen. Erst durch ein Prospekt im Hotel wurden wir…

weiterlesen
Die Brücke 800 720 resonanz jetzt

Die Brücke

Die Brücke zwischen meinem und deinem Himmel ist heute ein Weg durch die Luft ein Pfad durch den Äther ein Vibrieren in unserer Hand. Bilder und Töne balancieren auf ihr Worte treibt sie hin und her. Ein stetes Raunen überspannt unseren Horizont ein dauerndes Wispern überführt unsere Ahnungen. Die Brücke trägt unser Gespräch – niemals…

weiterlesen
Karin Gröger
Dann lächelt sie mich an 1278 1239 resonanz jetzt

Dann lächelt sie mich an

… Bin heute nachmittags wie fast jeden Freitag ins Seniorenheim gegangen. Besuche dort Leute, manche ganz gezielt, mit manchen komme ich auf dem Gang ins Gespräch. Auf meinem Schild steht Seelsorgerin, aber viele wissen mit dem Wort nichts anzufangen. Heute war ich eher weniger motiviert. Alle KollegInnen waren bereits ins Wochenende gegangen, nur ich hatte…

weiterlesen
Kairos
Die Rückkehr zu sich selbst 453 605 resonanz jetzt

Die Rückkehr zu sich selbst

In der Werkstatt wartet eine 2 Meter hohe Kairos-Skulptur, gefertigt aus einem Baumstamm, bestimmt für einen Ort der Begegnung. Die Auswirkungen der Coronakrise, die offensichtlich freigewordenen geistigen und zeitlichen Kapazitäten haben eine unverstellte, konzentrierte Sicht auf das Wesentliche zur Folge. Man ist bei der Sache! Nicht stattfindende Termine auf dem Kalender führen zu einer für…

weiterlesen

Kairos und Chronos

Kairos

Skulptur „Kairos“ von Andreas Kuhnlein

„Kairos“ ist in der griechischen Mythologie der jüngste Sohn des Zeus, er wird mit einem kahlen Hinterkopf und einem längeren Haarschopf vorn an der Stirn und Flügeln an den Füßen dargestellt. Schnell wie der Wind ist er unterwegs.
Nur am Schopf kann man ihn packen, am kahlen Hinterkopf greift man ins Leere.
„Eine Gelegenheit am Schopf packen“ dieses Sprichwort erinnert daran, die Gunst der Stunde, den besonderen, entscheidenden, kritischen Augenblick zu nutzen, denn sonst ist sie vorbei!
Im Griechischen gibt es einen zweiten Begriff für die Zeit, „Chronos“. Chronos der Gott mit der Sanduhr zeigt das ständige Vergehen der Zeit an. So haben Menschen Chronometer, Uhren erfunden, um die Zeit zu messen und obwohl sie genau getaktet ist, bleibt sie ja in Wirklichkeit manchmal stehen, dehnt sie sich und scheint vorrangig immer schneller zu vergehen, Hartmut Rosa spricht von einer zunehmenden Beschleunigung des Lebens.

Den Kairos wahrzunehmen erfordert eine hohe Aufmerksamkeit. Menschen, deren Lebens ich immer mehr beschleunigt, wenn es auch nur im Hamsterrad ist, und Menschen, die davon erschöpft sind, werden diese Aufmerksamkeit schwer aufbringen können und versäumen so zunehmend die Momente, die das Leben wirklich bereichern.

Aufmerksamkeit –
sie kann abstumpfen
sie kann verloren gehen
und sie kann ein- und ausgeübt werden

Auf dieser Seite sind Hinweise, Impulse und Erfahrungen zum Thema Resonanz und Unverfügbarkeit zu finden, die anregen möchten, aufmerksam zu sein, aufmerksam und achtsam zu bleiben, um so eine Haltung einzuüben, die nicht verhindert, bereichernde Resonanzerfahrungen erleben dürfen.
In dieser Haltung spüren Menschen die Unverfügbarkeit des Lebens, so dass sie die Resonanzerfahrungen nicht als selbstverständlich, sondern als Glück in Freude und Dankbarkeit wahrnehmen können.

Kairos – jetzt ist die Zeit.

Diese Webseite setzt sog. Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Weiternutzen dieser Webseiten stimmen Sie dem Setzen dieser Cookies zu.
Datenschutz