Ein Gebet zum Advent

Nebel

Ein Gebet zum Advent

Ein Gebet zum Advent 1200 900 Ulrich Berens

Guter Vater,
Du bist Licht,
wenn es dunkel ist.
Du kommst uns entgegen
als einer von uns,
als Mensch wie wir.

In dieser Zeit sind wir oft
wie im dichten Nebel:
wir sehen nur schemenhaft,
was vor uns liegt.

Wir sind unsicher geworden,
über unser Leben,
über unsere Gesundheit
und über das, was uns wirklich trägt.

Fragen über Fragen
bedrängen uns.
Zweifel und Unplanbarkeit
begleiten uns.

In dem Nebel
dieser brüchigen Zeit
kommst Du uns entgegen –
als einer von uns,
als Person gewordene Zuwendung.

Dafür sind wir dankbar.
Bitte bleibe bei uns
und begleite uns
durch diesen Advent 2020.

Amen.

Ulrich Berens
Ehe- und Familienseelsorger, Donauwörth
post@ulrich-berens.de

    Diese Webseite setzt sog. Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Weiternutzen dieser Webseiten stimmen Sie dem Setzen dieser Cookies zu.
    Datenschutz