Endlich unsterblich

Endlich unsterblich

Endlich unsterblich 321 569 Martin Knöferl

Zu Allerheiligen möchte ich Dir zwei erstaunliche Nachrichten der letzten Zeit mitteilen.
Der größte Skandal des Menschseins ist ein für alle Mal abgeschafft! Der Tod!!

Ich weiß gar nicht, warum ich immer versucht bin „Gott sei Dank“ zu sagen, denn der hat da wohl wenig bis nichts damit zu tun?!

Der Digitalisierung sei Dank!!!

In Capriccio im BR wurde berichtet, dass es koreanischen IT Experten gelungen ist, aus Film- und Tonaufnahmen ein verstorbenes Mädchen „auferstehen“ zu lassen und unsterblich zu machen.

Ihre tieftraurige Mutter kann aufhören traurig zu sein, denn mit der 3DBrille kann sie jederzeit mit ihm Kontakt aufnehmen. Das Mädchen kann alle Fragen der Mutter beantworten und auch ein Gespräch mit ihr beginnen. „Natürlich“ wird das Mädchen älter und kommuniziert dann altersgemäß mit ihrer Mutter.

Ein wenig irritierend ist noch, dass die Mutter, wenn sie sich mit der 3D Brille dem Mädchen zuwendet, ins Leere greift.

Von daher ist die zweite Nachricht eher unspektakulär.
Nina Ruge hat ein Buch herausgegeben, die Ankündigung im Titel: „Altern ist heilbar!“

Das sind doch mal gute Nachrichten!

Und ich weiß gar nicht, warum mich ein eigenartiges Gefühl beschleicht. Wahrscheinlich nur, weil mir das nötige Kleingeld fehlt und ich eher ein „Normalsterblicher“ bin. Auch mit dem Aufhören mit dem Altern, hätte ich früher beginnen müssen: spätestens mit 25!!, schreibt Nina Ruge.
Ich atme tief durch, da gönne ich doch meinen Enkelkindern und nicht nur ihnen die schöne neue Welt, auch wenn mich auch bei diesem Gedanken ein eigenartiges Gefühl beschleicht.

Und ich erinnere mich, ich bin gar kein „Normalsterblicher“ ich bin ja ein „Auferstehungsgläubiger“.

Gott sei Dank!!

So darf ich Dir das Lied von Pater Norbert Becker mitteilen. „Anvertraut“ tröstet mich immer wieder. Gott sei Dank!

Das Lied mit Text und Noten findest Du hier.

Martin Knöferl

    Diese Webseite setzt sog. Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Weiternutzen dieser Webseiten stimmen Sie dem Setzen dieser Cookies zu.
    Datenschutz