und immer wieder ein Lachen

und immer wieder ein Lachen

und immer wieder ein Lachen 870 490 resonanz jetzt

als wäre der Himmel deine Heimat
und die Erde dein Aufenthaltsraum

du gehst mit einem Leuchten
in den Augen
als würde in deinem Herzen
immerfort die Sonne aufgehen

du zeigst Haut
wo andere ihren Panzer anlegen
deine Antworten sind Tränen und Fragen
und immer wieder ein Lachen

Bischof Reinhold Stecher
Bilder und Texte von Bischof Stecker im Tyrolia-Verlag

Resonanz mitgeteilt

Ich kenne diese Momente, in denen die Zeit stillzustehen scheint und es wirkt, als ob alles in ein unwirkliches Licht getaucht wird.
Manchmal erlebe ich es, wenn ich einfach den Bäumen zuschaue, dem Rauschen ihrer Blätter lausche.
Es ist wie ein Entrücken aus der knallharten Wirklichkeit der Geschäftigkeit in eine sanftere, stillere Wirklichkeit…
……
Besonders berührt hat mich: „ Ich möchte alles Licht auf mich vereinen, wie eine Frucht, bevor sie reifen will!!!!“

Unverfügbarkeit
Wahrnehmen
angerufen sein – erreichbar machen – empfänglich sein
Resonanz – gelingen – Freude und Dankbarkeit
AnverwandlungDemut

    Diese Webseite setzt sog. Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Weiternutzen dieser Webseiten stimmen Sie dem Setzen dieser Cookies zu.
    Datenschutz