Beiträge Von :

Martin Knöferl

Aquarell von Christine Euba

finden

finden 1248 1680 Martin Knöferl

Ich suche nicht, ich finde Suchen – das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuem. Finden – das ist das völlig Neue! Das Neue…

weiterlesen

Gar nichts

Gar nichts 1703 2560 Martin Knöferl

Man fragte Rabbi Aaron, was er bei seinem Lehrer, dem großen Maggid gelernt habe. „Gar nichts“, sagte er. Und als man ihn in drang, sich zu erklären, fügte er hinzu:…

weiterlesen

Begeisterung wirkt

Begeisterung wirkt 960 640 Martin Knöferl

Das Gehirnareal, das für die Steuerung der Daumen wirksam ist, hat sich vergrößert, wenigstens bei englischen Jugendlichen. Das wurde bei einer Untersuchung vor einigen Jahren festgestellt. Der Grund war, Du…

weiterlesen

Enthusiasmus

Enthusiasmus 712 340 Martin Knöferl

Enthusiasmus Das Wort geht mir nach. Enthusiasmus – in Gott sein. Das Wort geht mir auf: Immer, wenn ich ganz bei mir bin, immer wenn ich ganz bei dir bin,…

weiterlesen

Das Üben lieben (lernen)

Das Üben lieben (lernen) 1713 2560 Martin Knöferl

klug klug ist entflammbar zu bleiben denn er wird kommen zu einer zeit die ihm gefällt klug ist erwartungsvoll zu schlafen denn es geschieht auf eine weise die ich nicht…

weiterlesen
Storch

Eine Frage der Perspektive

Eine Frage der Perspektive 1920 2560 Martin Knöferl

„Wenn du dich jeden Tag fragst, ob Du verrückt bist oder die anderen, ist mit dir alles in Ordnung.“ Jetzt kann ich nicht garantieren, ob ich den Satz von Antony…

weiterlesen
Böüten

Enthusiasmus

Enthusiasmus 1920 2560 Martin Knöferl

Wieder einmal habe ich ein Wort gewonnen. Die Lektüre des Buches von Andre Stern „Begeisterung“ hat es mir erschlossen. „Enthusiasmus“ Enthusiasmus wird in Zeiten, in denen wir uns auf wissenschaftliche…

weiterlesen

Vom Handeln

Vom Handeln 507 340 Martin Knöferl

Im Handeln wird für Hannah Arendt gleichsam das Geborenwerden immer wieder neu aktualisiert. Im Handeln verwirklicht der Mensch seine höchste Fähigkeit nämlich die Gabe, etwas völlig Neues zu beginnen und…

weiterlesen
Grab

Anverwandlung

Anverwandlung 1280 960 Martin Knöferl

Der Blick ins Grab Die Vision ausgedacht Die Perspektive enttäuscht Das Konzept gescheitert Die Vorstellung an der Wirklichkeit zerschellt Die Hoffnung in Tränen zerronnen   Sie wendet sich um Sie…

weiterlesen

    Diese Webseite setzt sog. Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Weiternutzen dieser Webseiten stimmen Sie dem Setzen dieser Cookies zu.
    Datenschutz